Home Bands und Projekte
Flute Flash – Monika Olszak Quartett PDF Drucken E-Mail

Flute Flash

Youtube-Trailer Flute Flash - CD April

Die Münchner Querflötistin und Altsaxophonistin gehört zu den wenigen Jazzmusikern, die sich intensiv der Flöte und ihren vielseitigen Sounds widmen. Beeinflusst ist sie von den Flötisten Herbie Mann und Eric Dolphy.

Die weiteren Musiker des Quartetts sind der Anglo-Italiener Davide Roberts am Piano, Uli Fiedler am Kontrabass und der in Buenos Aires geborene Schlagzeuger Alex Sanguinetti.

Die jüngste CD-Aufnahme des Quartetts heißt „April“.

Das Repertoire zeichnet sich aus durch lateinamerikanischen Drive, durch feinfühlige lyrische Kompositionen und durch moderne groovende Nummern. Gespielt werden Stücke von Tito Puente, Bill Evans oder auch Pat Martino sowie Eigenkompositionen von Monika Olszak.

„Ein stimmiges Quartett ... schwebend, mitreißend, wunderbar.“ (SZ) 

Monika Olszak – flute & sax
Davide Roberts – piano
Uli Fiedler – bass
Alex Sanguinetti – drums

Biografien